Hat es dich schon immer interessiert wie andere Länder Entwicklungsprojekte planen und durchführen? Gilt dein besonderes Interesse Südamerika, vor allem Peru?

Die “Summer School Peru” bietet nun ein außergewöhnliches Programm an, das Studenten einen tiefen Einblick in Themen wie lokale Entwicklung sowie Projektplanung in Peru gewährt und gleichzeitig fundamentales Wissen über die peruanische Kultur, Geschichte und Wirtschaft vermittelt.

Das zweiwöchige Programm unterteilt sich in zwei Abschnitte (Bereiche): Theorieeinheiten am Vormittag und Exkursionen am Nachmittag. Dieser Ansatz ermöglicht es den XZ Studenten nicht nur theoretisches Grundlagen, sondern auch Praxiserfahrung zu sammeln. Die Teilnehmer profitieren dabei von den zahlreichen Perspektiven der Trainer und anderer Gastvortrageden und Praktiker. Das Ziel ist es, den Studenten ein umfassendes Bild über Entwicklungsprojekte in Peru zu vermitteln.

Die „Summer School Peru“ findet in Cusco, das Herz des kulturellen Erbes Perus, statt. Viele Sehenswürdigkeiten, darunter auch die berühmte Inkastadt Machu Picchu, befinden sich entweder direkt oder im unmittelbaren Umfeld der Stadt. Neben den im Programm vorgegebenen Nachmittagsveranstaltungen, haben die Studenten auch genug Freizeit, um Cusco selbst zu erkundigen und kennenzulernen.

Seien sie teil der Summer School
1. Fullen Sie das folgende formular aus und senden Sie es ab.
2. Bezahlen sie die teilnahmegebuhr mit der Interbankleitzahl:

IBAN: Continental Bank 011 249 000100138934 03
BIC: BCONPEPL

Fragen und Zweifel: minka@minkaperu.pe